• Passwort vergessen?
  • Registrieren
    de
Der Warenkorb ist leer
Alle ansehen und bestellen

KILTIX Halsband f.mittelgroße Hunde 1 St Halsband

KILTIX-Halsband-f-mittelgrosse-Hunde
Ihr Preis
23,92 €
UVP
UVP 26,60 €**
Sie sparen
2,68 € (10%)
loading...
Verfügbarkeit:
 sofort verfügbar
Anbieter
Elanco Deutschland GmbH
Darreichungsform
Halsband
Packungsgröße
1 St
PZN
04929537
Ihr Preis
23,92 €
UVP
UVP 26,60 €**
Sie sparen
2,68 € (10%)

Diese Artikel in einer Liste speichern

Sie müssen sich anmelden um den ausgewählten Artikel in eine Einkaufsliste aufzunehmen.
Produktbeschreibung

Kiltix für mittelgrosse Hunde Halsband

Halsband gegen Zecken und Flöhe

Zusammensetzung:
Ein Halsband mit einem Gewicht von 45 g (66 cm Länge) enthält:
Wirkstoffe: 4,5 g Propoxur (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat), 1,013 g Flumethrin ((±)-a-Cyano-4-fluoro-3- phenoxybenzyl-3-(ß,4-dichlorostyryl)-2,2-dimethylcyclopropanecarboxylate).
Sonstige Bestandteile, deren Kenntnis für eine zweckgemäße Verabreichung des Mittels erforderlich ist: Dibutyladipat, Propylenglycoloctanoatdecanoat, Epoxidiertes Sojabohnenöl,

Darreichungsform : Halsband von 48 cm Länge (30,2 g).

Zieltierarten : mittelgroße Hund

Anwendungsgebiete :
Gegen Zecken und Flöhe.
- Zur Bekämpfung des Holzbockes (Ixodes ricinus), der Braunen Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus) und von Flöhen
(Ctenocephalides canis/felis) bei Hunden sowie zum Schutz vor Neubefall.
- Wirkungsdauer bis zu
- 6 Monate (kleines Halsband)
- 7 Monate (mittelgroßes / großes Halsband)
- Sicherheitsverschluss verhindert Strangulieren (kl. Halsband).
- Wasserfest.
- Gut verträglich für Warmblüter.
- Hautfreundlich.
- Keine Altersbegrenzung.

Anwendung:
- Plastikstege auf der Innenseite entfernen, das Band locker um den Hals
legen und das überstehende Ende durch die Laschen ziehen.

Gegenanzeigen :
Tiere mit großflächigen Hautläsionen sind von der Behandlung auszuschließen. Nicht bei kranken und rekonvaleszenten Tieren anwenden. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen
 


Warnhinweis
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.